Salzburg & Berchtesgadener Land

Eine besinnliche & kulinarische Silvesterreise mit viel Musik!


Wohnen im Slow Food-Hotel Kapuzinerhof Laufen


Land an der Salzach

Hochalpine Gebirgslandschaft mit urwüchsigen Tälern und unberührter Natur, malerischen Dörfern, tief verwurzeltes Brauchtum und Kultur von Weltrang! Reich wurde das Land an der Salzach mit und durch das weiße Gold, dem Salz.

Salzburger (Dom-) Musik
Die Salzburger (Dom-) Musik verfügt über eine mehr als 600-jährige Tradition. 1393 wurde durch Erzbischof Pilgrim die “Salzburger Cantorey” zur Pflege der mehrstimmigen Kirchenmusik gegründet. In den folgenden Jahrhunderten lag die musikalische Gestaltung der Gottesdienste in den Händen der fürsterzbischöflichen Hofmusikern. Bis zum 18. Jahrhundert wirkten hier u. a. Stefano Bernardi, Heinrich Ignaz Franz Biber, Georg Muffat, Johann Michael Haydn, Leopold und Wolfgang Amadeus Mozart.

Kirchenbaukunst
Erleben Sie erlesene Kirchenbaukunst mit der Pfarrkirche St. Georg in Steinhögl, dem Salzburger Dom oder dem ehemaligen Augustiner-Chorherrenstift in Höglwörth.

Das Mozarthaus
Das Mozarthaus am Makartplatz in Salzburg lädt ein, sich intensiv mit der Musikerfamilie Mozart zu beschäftigen. Gezeigt werden Zeitzeugnisse von Vater Leopold, Mutter Anna Maria und Schwester Maria Anna (Nannerl).

Landau an der Isar
Gegründet 1224 vom Wittelsbacher Herzog Ludwig dem Kelheimer, ist eine der ältesten Städte Niederbayerns. Lernen Sie die Stadt bei einer kurzweiligen Führung “Von Bierbrauern, Weinwirten und Tafernen” kennen.

Wasserburg am Inn

Die Geschichte der Stadt ist eng mit dem Salzhandel verbunden. Fast alle heute noch erhaltenen, historischen Bauten sind im 14., 15. und 16. Jahrhundert entstanden, als die Stadt ihre Blütezeit erlebte.

Neujahrskonzert Salzburg
Der Eisenbahner-Musikverein Salzburg ist fester Bestandteil im Musikleben der Stadt. Traditionsgemäß veranstaltet der EMV am 01. Januar das Neujahrskonzert im Kongresshaus.

5 Reisetage

1. Tag: Donnerstag, 29.12.2022 (Nürnberg – Laufen 280 km)
Anreise über Landau an der Isar (Stadtführung) nach Laufen. 4 Übernachtungen.

2. Tag: Freitag, 30.12.2022 (Ausflug 40 km)
Ausflug Salzburg: Domführung und Orgelkonzert. Am Nachmittag Führung “Auf den Spuren von Wolfgang Amadeus Mozart” im Mozarthaus am Makartplatz.

3. Tag: Samstag, 31.12.2022 (Ausflug 70 km)
Silvesterausflug: Besuch des Augustiner-Chorherrenstifts in Höglwörth und der Kirche St. Georg in Steinhögl. Gemeinsames Mittagessen (fakultativ) im Landgasthof.

4. Tag: Sonntag, 01.01.2023 (Ausflug 40 km)
Neujahrskonzert Salzburg: Am späten Vormittag Fahrt nach Salzburg. Aufenthalt und Besuch des Neujahrskonzerts des “Eisenbahner-Musikvereins Salzburg” im Kongresshaus. Rückfahrt zum Hotel – gemeinsames Abendessen (fakultativ) beim “Italiener” in Laufen.

5. Tag: Montag, 02.01.2023 (Laufen – Nürnberg 280 km)
Heimreise über Wasserburg am Inn mit kulinarischem Stadtspaziergang.

Kapuzinerhof Laufen
Im Herzen der historischen Altstadt Laufen, versteckt hinter einer über 350 Jahre alten Klostermauer, vereint der Kapuzinerhof klösterliche Atmosphäre und moderne Ausstattung. Im Slow Food-Restaurant des Hotels erhalten Sie frische Erzeugnisse aus der Region, abgestimmt auf die Jahreszeit.

Zur Webseite des Hotels

EMV Salzburg
Neujahrskonzert 2023 – Kongresshaus Salzburg

  • Johan Nijs Fanfare of Glory
  • Johann Strauß Intermezzo aus 1001 Nacht
  • Franz von Suppé Leichte Kavallerie
  • Julius Fučik Winterstürme, op. 184
  • Johann Strauß Vergnügungszug, op. 281
    – Pause –
  • James Barnes Alvamar Overture
  • Jeff Tyzik Tango 1932
  • Steven Reineke Fate of the Gods
  • Jan van der Roost Arsenal

• Bayreuth Hbf
• Nürnberg P&R Langwasser Süd (Glogauer Str., Ecke Liegnitzer Str.)

weitere Zustiege auf Anfrage

Die Abfahrtszeiten erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

LEISTUNGEN
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 Übernachtungen (siehe Hotel) inkl. Ortstaxe
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen im Hotel als
    • 3-Gang-Wahlmenü (29. & 30.12.)
    • 4-Gang-Wahlmenü (31.12.)
  • Silvester-Aperitif
  • Bruschetta-Mitternachtssnack (31.12.)
  • Stadtbesichtigungen
    • Landau an der Isar “Von Bierbrauern, Weinwirten und Tafernen”
    • Wasserburg am Inn “Magentratzerl-Tour”
  • Kirchenbesichtigungen
    • Augustiner-Chorherrenstift (Höglwörth)
    • Kirche St. Georg (Steinhögl)
  • Führungen Salzburg
    • Dom
    • Mozarthaus (am Makartplatz)
  • Konzertbesuche Salzburg
    • Orgelkonzert Dom (30.12. / 12:00 – 12:30 Uhr)
    • Neujahrskonzert “Eisenbahner-Musikverein Salzburg” Kongresshaus (Beginn 16:00 Uhr)
  • alle Ausflüge, Besichtigungen, Führungen & Eintrittsgebühren (lt. Reiseverlauf)

REISELEITUNG & FÜHRUNGEN

Angela Lodes, Kunsthistorikerin M.A.

 
REISEPREIS

pro Person im Doppelzimmer € 995,-
Einzelzimmerzuschlag € 50,-

 
MAXIMAL 16 GÄSTE

Durchführung ab 8 Gästen

Für diese Reise gilt Stornostaffel A unserer Reisebedingungen. Beachten Sie bitte auch das Formblatt Reisen und unsere allgemeinen Reiseinformationen.

Datum

29 Dez 22 - 02 Jan 23

Stichwort

Busreise,
Konzert
Kategorie

Exportieren

Dieses Event als PDF herunterladen oder gleich drucken

Shopping Basket