Kunstgeschichte(n)

Kunstwerke erzählen Geschichten!


… sie berichten weit mehr als über Epochen- und Stilpositionen. Sie schildern uns spannende, aber auch nachdenkliche und eindringliche Episoden hinter den einzelnen Werken. Kunst wird zum Erlebnis und erhält oft eine ganz neue Wertung.

Schlagen wir das große Buch der Kunstgeschichte(n) auf!

Unsere Themen

  • Eine Geschichte um 3012 Gemälde: (Die Sammlung Solly)
  • “Ich bin in vielen Ländern gewesen …” (Villard de Honnecourt, 1230)
  • Wer war Alesso Baldovinetti? (Eine Neuentdeckung der Frührenaissance)
  • “Reif für die Insel” (Symbolik des Rokoko).
KURS

K2303


TERMINE

4x Mi | 08.02. + 15.02. + 22.02. + 01.03.2023


DOZENTIN

Angela Lodes, Kunsthistorikerin M.A.


PREIS

pro Person € 60,-


MAXIMAL 12 TEILNEHMER

Stundenplan

Reiseverlauf

11.08 - Dienstag
1. Tag (Nürnberg - Münster 510 km)
Anreise über Altena (Führung Burg Altena) nach Münster. (4 Übernachtungen).
12.08 - Mittwoch
2. Tag
Ganztägiger Aufenthalt in Münster: Stadtspaziergang, Botanischer Garten, Aasee (mit Skulpturenpark) und Promenade.
13.08 - Donnerstag
3. Tag (Ausflug 120 km)
Ausflug: Steinfurt (Kreislehrgarten & Bagno), Haus Welbergen und Kloster Bentlage.
14.08 - Freitag
4. Tag (Ausflug 130 km)
Ausflug: Warendorf (Stadtführung & Besuch NRW Landgestüt) und Rheda (Besuch Schlossgarten).
15.08 - Samstag
5. Tag (Münster - Nürnberg 500 km)
Heimreise über Nordkirchen (Besuch Schlosspark).

Datum

08 Feb 23

Uhrzeit

13:00 - 14:00

Stichwort

Kunstwissenschaft

Ort

Caritas-Pirckheimer-Haus
Königstr. 64, 90402 Nürnberg
Kategorie

Exportieren

Dieses Event als PDF herunterladen oder gleich drucken

Shopping Basket