“Georges Braque – Wegbegleiter der Avantgarde”

Amberger Congress Centrum

& Luftmuseum


Georges Braque
(1882-1963), Weggefährte von Picasso und Mitschöpfer des Kubismus, gehört zu den bedeutendsten Künstlern des 20. Jahrhunderts.
Er hinterließ ein großartiges druckgrafisches Werk. Das ACC (Amberger Congress Centrum) präsentiert eine exklusive und für Amberg zusammengestellte Schau.

Das Luftmuseum widmet sich als einziges Museum seit 2006 der Kunst und Kultur der Luft, sowie der Präsentation herausragender Gestaltungslösungen der Pneumatik:
“Luft hören, sehen, begreifen, erleben, verstehen!”

9.00 Uhr Nürnberg Hbf Mittelhalle

LEISTUNGEN
  • Bahnfahrt mit DB
  • Bahn-Ticket
  • Führungen
    • Sonderausstellung “Georges Braque” (ACC)
    • Luftmuseum
  • alle Eintritts- & Führungsgebühren (lt. Programm)

REISELEITUNG

Angela Lodes, Kunsthistorikerin M.A.

 
MAXIMAL 20 GÄSTE

Beachten Sie unsere AGB Tagesfahrten.

Stundenplan

Reiseverlauf

11.08 - Dienstag
1. Tag (Nürnberg - Münster 510 km)
Anreise über Altena (Führung Burg Altena) nach Münster. (4 Übernachtungen).
12.08 - Mittwoch
2. Tag
Ganztägiger Aufenthalt in Münster: Stadtspaziergang, Botanischer Garten, Aasee (mit Skulpturenpark) und Promenade.
13.08 - Donnerstag
3. Tag (Ausflug 120 km)
Ausflug: Steinfurt (Kreislehrgarten & Bagno), Haus Welbergen und Kloster Bentlage.
14.08 - Freitag
4. Tag (Ausflug 130 km)
Ausflug: Warendorf (Stadtführung & Besuch NRW Landgestüt) und Rheda (Besuch Schlossgarten).
15.08 - Samstag
5. Tag (Münster - Nürnberg 500 km)
Heimreise über Nordkirchen (Besuch Schlosspark).

Datum

29 Jul 21

Preis

1 Tag | p.P. € 69,-

Stichwort

Ausstellung,
Bahnreise
Kategorie

Exportieren

Dieses Event als PDF herunterladen oder gleich drucken

Shopping Basket