Das Jahr kunstvoll beginnen!

DOZENTIN

Angela Lodes M.A.


MAXIMAL 15 TEILNEHMER

“Im Fembohaus”

Nürnbergs einziges erhaltenes großes Kaufmannshaus der Spätrenaissance lädt zu einer Erlebnisreise durch die Vergangenheit Nürnbergs ein: 950 Jahre Stadtgeschichte werden durch wertvolle Originalräume, Rauminszenierungen und Hörspiele lebendig. Das Ausstellungsforum mit seinen wechselnden Präsentationen ist das Schaufenster zur Geschichte, Kunst und Kultur Nürnbergs.

Vom Stadtmodell zur Barockdecke!

Stundenplan

Datum

06 Jan 21

Uhrzeit

11:00 - 12:30

Preis

F0121 | p.P. € 20,- (inkl. Eintritt)

Stichwort

Kunstwissenschaft

Ort

Stadtmuseum im Fembo-Haus
Burgstr. 15 | 90403 Nürnberg
Kategorie

Exportieren

Dieses Event als PDF herunterladen oder gleich drucken

Shopping Basket