AKTUELLES


 

REISEN

 

10. - 21.06. | Busrundreise 

» Bretagne - La Finistère

 

12. - 14.07. | Bad Nauheim, …

» Rosenfreunde unterwegs!

 

06. - 08.08. | Augsburg, Innsbruck

» Kaiser Maximilian I.

 

06. - 08.09. | Elbphilharmonie

» Matinée für Mozart

 

13. - 15.09. | Oberschwaben

» Heuneburg - Campus Galli …

 

19. - 24.09. | Lombardei

» Cremona - Pavia - Piacenza …

 

03. - 08.10. | Niederlande

» Vincent van Gogh

 

» weitere Reisen


 

TAGESFAHRTEN

 

Sa 06.07. | Amberg

» Orgelmatinée & Plättefahrt

 

So 07.07. | BUGA Heilbronn

» Die Stadt- & Gartenausstellung

 

Do 11.07. | Bayreuth (mit DB)

» Eremitage

 

Sa 03.08. | Staatsgalerie Stuttgart

» "Baselitz-Richter …" & Bauhaus

 

Di 13.08. | Kunsthalle München

» "In einem neuen Licht …"

 

Sa 28.09. | Regensburg

» Bayer. Landesausstellung 2019

 

» weitere Tagesfahrten


 

KUNST & KULTUR

 

Di 02.07. | Vortrag

» Maximilian I. - 500. Todestag

 

02. - 17.07. | 3xDi/Mi | Kurs

» Aus dem Zeitgeschehen

 

Mi 10.07. | Vortrag

» Vincent van Gogh

 

Mi 17.07. | Führung GNM

» Helden, Märtyrer, Heilige.

 

Di 23.07. | Führung GNM

» Abenteuer Forschung

 

Di 30.07. | Führung GNM

» 100 Jahre Bauhaus

 

» zum Veranstaltungskalender

  
Gartenparadies & Deutscher Orden

 

Rain & Ellingen

 


Dienstag, 25.06.2019 | Tagesfahrt


 

c_Bayerische_Schloesserverwaltung_Foto_Konrad_Rainer_Salzburg_web.jpg 

© Bayer. Schlösserverwaltung, Foto: Konrad Rainer, Salzburg

 

In einer wunderschönen Parklandschaft liegt der Stammsitz der Firma Dehner Garten-Center. Auf 30.000 Quadratmetern genießen Sie asiatische, mediterrane und englische Gartenelemente. Eines der vielen sehenswerten Highlights ist der ausgedehnte Japangarten mit Teichen, Wassertreppen, Großbonsais und herrlichen jahreszeitlich bepflanzten Schmuckbeeten. Einen attraktiven Kontrast bildet der angrenzende Naturlehrgarten, der sich heimischer Flora und Fauna widmet.

 

 

Seit 1216 gehörte Ellingen dem Deutschen Orden und war Residenz des Landkomturs der Ballei Franken. Sie war die mächtigste Ballei im Deutschen Orden und deshalb stellte das kleine Ellingen ehemals das Zentrum einer weitgespannten Territorial- und Wirtschaftsmacht dar. Ab 1708 wurde die heutige Schlossanlage gebaut und die spätgotische Schlosskirche barockisiert. Der riesige Hauptbau entstand von 1718 bis 1720 unter dem Architekten Franz Keller.

 


 

Abfahrt

• Bayreuth 7.00 Uhr
• Nürnberg 8.30 Uhr
weitere Zustiege auf Anfrage

 

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus
• Einführung in das Thema
Besuch Dehner Blumenpark
• Führung Schloss Ellingen
• alle Eintritts- & Führungsgebühren (lt. Programm)

 

Reiseleitung & Führungen

Angela Lodes, Kunsthistorikerin M.A.

 

Reisepreis

pro Person € 59,-

 

Maximal 25 Gäste

 

 

» ANMELDUNG

 


» Reisen | » Tagesfahrten | » Ausstellungen | » Reisekalender


 

Die Lust zu reisen und die Kunst des Genießens